Freiwillige Feuerwehr Bamberg
Notruf: 112
Sicherheit seit 1860

Tiereinsatz

Einsatzart: Technischer Hilfeleistungseinsatz
Datum & Uhrzeit: 03.06.2023 - 16:12 Uhr
Einsatzort: Föhrenstraße

Tierrettung

Am Nachmittag wurde die Feuerwehr Bamberg zu einem Tiereinsatz in die Gartenstadt alarmiert.

Anwohner bemerkten auf einem Balkon eine Katze, deren Besitzerin sich derzeit im Urlaub befindet. Die Katze wies deutliche Zeichen der Dehydration auf und musste betreut werden.

Die Kameraden verschafften sich über die Drehleiter Zugang zu dem Balkon und nahmen sich der Katze an. Diese interpretierte die Hilfe wohl falsch und biss einen Kameraden in die Hand.

Trotz aller Gegenwehr wurde die Katze in Gewahrsam genommen und dem Tierheim in Gaustadt zur weiteren Betreuung übergeben.

Die Katzenhalterin wurde über den Verbleib ihres Tieres informiert. Die Hand des Kameraden wurde fachmännisch verarztet.

Nach einer knappen dreiviertel Stunde waren die Kräfte zurück an der Dienststelle.

 
alarmierte Einheiten: St. Wache
 
image/svg+xml